schließen
gespeichertDaten gespeichert
Bitte warten lädt
lädt
 
Der Download startet in wenigen Sekunden...lädt

Anbieterportal

 

Links und Downloads - Hinweise zum Fotoupload

 
 

Links und Downloads

 
 

Geschäftsfähigkeit
Damit Sie den Service von panthermedia.net nutzen können, müssen Sie voll geschäftsfähig sein und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Falls Sie unter 18 Jahre alt sind, so benötigen wir das Einverständnis der Eltern bzw. der gesetzlichen Vertreter. Einen Vordruck der Einverständniserklärung können Sie unter folgenden Links herunterladen.

Bitte faxen Sie uns den ausgefüllten Vordruck zu, damit Sie sich registrieren können. 

Einverständniserklärung (Model Release)
Wir haben in Zusammenarbeit mit unserem Rechtsanwalt eine Einverständniserklärung (Model Release) entwickelt. Das Einverständnis zur kommerziellen Nutzung der Fotos auf panthermedia.net ist bei der Ablichtung von Personen notwendig. Diese rechtliche Grundlagen sind im §22 des KunstUrheberGesetzes (KunstUrhG) geregelt. Ausnahmen sind im §23 KunstUrhG geregelt. 

Dieser Vertrag regelt die Nutzungsrechte an den Fotos. Er regelt nicht die Modalitäten der Zusammenarbeit mit einem Model (z.B. Annulierungen, Arbeitszeiten, Reisekosten, Ablauf des Shootings, etc.). Die Gestaltung der Zusammenarbeit obliegt Ihnen bzw. dem Model und der Modelagentur.

Bitte laden Sie den Model Release Vertrag in den dafür ausgewiesenen Bereich von PantherMedia (persönlicher Bereich) hoch. Bei jedem erneuten Bilder-Upload können Sie dann bequem diesen Vertrag auswählen und dem Bild sozusagen "anhängen". Sie müssen den Vertrag also nur einmal hochladen, und dann mehrmals anhängen.

Hier erhalten Sie die Einverständniserklärung (Model Release):

Freigabeerklärung für ein Objekt (Property Release)

Bei Fotografien von Gebäuden und dgl. ist § 59 UrhG einschlägig. Werke an öffentlichen Plätzen dürfen fotografiert werden. Allerdings nur, wenn das Foto von öffentlichem Grund aus aufgenommen wurde (nicht also aus der gegenüberliegenden Wohnung). Ein property-release ist daher nötig bei Fotografien auf Privatgelände oder in Gebäuden. Bei Veranstaltungen kommt es darauf an, um was für eine Veranstaltung es sich handelt. Grundsätzlich wird der Veranstalter das Hausrecht haben (etwa bei Konzerten und Messen),so daß sich eine Vereinbarung empfiehlt.

Hier erhalten Sie die Freigabeerklärung für ein Objekt (Property Release):

Dieser Property Release Vertrag ist zu Ihrer Sicherheit. Wenn Sie in einem Museum, Privatgelände oder Unternehmen Aufnahmen machen, so fordern wir einen Property Release Vertrage, damit die Aufnahme kommerziell angeboten werden kann. Diese können Sie im persönlichen Bereich unter dem Menü-Punkt "Propertyrelease" hochladen. Zu jedem Bild mit dem Objekt/Gebäude/Innenansicht können Sie diesen Vertrag dann auswählen.

Hinweis: Sollten Sie in geschlossenen Räumen fotografieren (Museum, etc.),so ist der redaktionelle Einsatz damit nicht automatisch erlaubt. Fragen Sie bei dem Inhaber nach, ob dies in Ordnung ist.

Weitere Links zum Thema Bildrecht

Liste an verbotenen Motiven von der PACA: https://www.pacaoffice.org/resources/specialReleases.html

Personenfotografie: http://user.cs.tu-berlin.de/~uzadow/recht/raebild.html

iRights: http://www.irights.info/index.php?id=342

Fotorecht: http://www.fotorecht.de/

Rund um Presse: http://www.rundumpresse.de

Magazin Photographie: http://www.photographie.de/magazin/Fotorecht_main.cfm

Medienhandbuch: http://www.medienhandbuch.de/recht/fotorecht.php

Literaturhinweise:

Als Grundlage dieses Fotografen Tutorials diente folgendes Buch:

Wanckel/Nitschke
Foto- und Bildrecht
Verlag C.H. Beck
ISBN 3 406 51472 3

 
 
ZurückVor
 
 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch uns finden Sie hier.